Laser

Unter Laser versteht man das Akronym für Light Amplification by Stimulated Emission of Radiation

( Lichtverstärkung durch stimulierte Emission von Strahlung)

Hierbei werden Atome auf ein energetisch höheres Niveau gehoben.

Industriell werden Laser als Schneidewerkzeuge oder Entfernungsmesser eingesetzt.

Medizinische Verwendung findet der Laser als Laserskalpell mit dem sehr genau und gleichzeitig blutstillend geschnitten werden kann, des Weiteren zur Wundbehandlung wegen keimhemmender und wundheilungsfördernder Eigenschaften.

Wir verwenden den Laser hauptsächlich bei:

Entfernung von Warzen unter Lokalanästhesie

Kürzungen des Gaumensegels

Entfernung der Mandeln

Abtragung von Epulitiden (gutartige Zahnfleischwucherungen)

Behandlung von Zahnfleischentzündungen,

Behandlung von infizierten oder schlecht heilenden Wunden